Datenschutzrichtlinie

 

Richtlinien für den persönlichen Datenschutz

Einige der auf dieser Webseite angebotenen Dienstleistungen können besondere Bedingungen mit spezifischen Vorschriften im Zusammenhang mit dem Schutz der persönlichen Daten enthalten.

Die erfassten persönlichen Daten unterliegen einer automatisierten Verarbeitung und werden in die entsprechenden automatisierten Dateien integriert.

Der Anwender versichert, dass die an TRANSPAIS zur Verfügung gestellten persönlichen Daten der Wahrheit entsprechen und verpflichtet sich zur Mitteilung jeglicher Änderung dieser Daten.

TRANSPAIS, als Verantwortliche für die automatisierte Datei, gewährleistet die strikte Erfüllung aller Vorschriften über den Schutz von persönlichen Daten, und somit erklären sich die betreffenden Personen gemäß dem Gesetz L.O. 15/1999 für informiert und erteilen ihre Genehmigung zur Integrierung ihrer Daten in die bestehenden automatisierten Dateien.

Die automatisierte Erfassung und Verarbeitung der persönlichen Daten verfolgt den Zweck, die vertragliche Beziehung zu TRANSPAIS zu bewahren, ebenso wie die Verwaltung, Leistung, Erweiterung und Verbesserung der Dienstleistungen, für die sich der Anwender anmeldet, sowie der elektronische und herkömmliche Versand von technischer, betrieblicher und kommerzieller Information über die von TRANSPAIS angebotenen Produkte und Dienstleistungen.

TRANSPAIS hat alle Sicherheitsmaßnahmen eingerichtet, die zum Schutz der persönlichen Daten gesetzlich vorgesehen sind, und bemüht sich um die Installation aller sonstigen technischen Mittel und Maßnahmen in ihrer Reichweite, um damit den Verlust, Missbrauch, Verfälschung, unerlaubten Zugriff und Diebstahl der persönlichen Daten zu verhindern, die TRANSPAIS zur Verfügung gestellt werden. Nichtsdestotrotz muss sich der Anwender darüber im Klaren sein, dass die Sicherheitsmaßnahmen im Internet nicht absolut unfehlbar sind.

Die Benutzer haben anerkannte Rechte und können ihre Rechte auf Zugang, Stornierung, Berichtigung und Widerspruch frei ausüben, ebenso wie das Recht auf Information über die erfolgten Abtretungen, durch Kontaktaufnahme mit TRANSPAIS.

TRANSPAIS kann Cookies einsetzen, wenn ein Anwender im Internet navigiert, obgleich sie diese nicht für diese Webseite einsetzt, und solche Cookies werden in jedem Fall ausschließlich nur mit dem Browser eines bestimmten Rechners in Verbindung gebracht (also mit einem anonymen Nutzer) und geben keine Auskunft über Vor- oder Nachnamen des Nutzers. Dank dieser Cookies kann TRANSPAIS dazu in der Lage sein, die Browser ihrer registrierten Nutzer zu erkennen, nachdem sich diese erstmals registriert haben, ohne dass sie sich bei jedem Besuch neu anmelden müssen, um zu den exklusiv für sie reservierten Bereichen und Dienstleistungen zu gelangen. Die verwendeten Cookies können keine Cookie-Dateien von anderen Anbietern lesen. Der Nutzer hat die Möglichkeit, seinen Browser so einzurichten, dass ihm der Empfang von Cookies auf dem Bildschirm gemeldet wird, und er kann gegebenenfalls auch die Installation von Cookies auf seiner Festplatte unterbinden.

Websiteanalyse

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Googe Inc., ein Unternehmen aus Delaware, deren Hauptsitz sich in 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View (California), CA 94043, USA ("Google") befindet.

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden direkt an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

© 2017 Transpaís